Language:
Referenzprojekte » Projekte

Drehzahlsteuerung:

Zur Isolation von Dioden, Thyristoren und kleineren GTOs werden AlN-keramikscheiben mit Durch-messern zwischen ca. 15 und 60 mm verwendet.

Die Scheiben werden auf Automaten gepresst, mit Trennmittel zum Verhindern des Zusammenbackens während des Sinterns besprüht und auf die Brenn-unterlage gesetzt. Bei Temperaturen von bis zu 1840 °C werden die Scheiben unter hochreinem Schutzgas gesintert. Im Läppverfahren erhalten sie planparallele und extrem ebene Oberflächen. Eine typische Isolierscheibe besitzt eine Ebenheit über einen Durchmesser von 32 mm von 1 µm!

AlN-Druckkontakte haben heute in Europa das gesundheitsgefährdende Berylliumoxid vollständig ersetzt.

Drehzahlsteuerung

Bahntechnik

Drehzahlsteuerung

Elektronenstrahlschweissen
Energietechnik /
Stromrichten
HF-Technik
Lasertechnik
Raumfahrt
Seefunk
Verdampferschalen &
Schmelztiegel